Auf einer Tafel wurde ein Kugelstoßpendel gezeichnet. Statt der Kugeln wurde Köpfe gemalt. Der Kopf der den Anstoß gibt hat eine gezeichnete Glühbirne im Inneren.

Das sollen alle Menschen wissen

 

Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte

wie Menschen ohne Behinderung.

Niemand darf Menschen mit Behinderung benachteiligen.

Sie sollen von allen Menschen anerkannt und respektiert werden.

Das sollen alle Menschen wissen und verstehen.

Die KSL erklären das immer wieder.

 

Darum machen wir zum Beispiel

  • Info-Veranstaltungen und

Demonstrationen.

Erklärung Demonstration

Eine Demonstration ist eine Form von Protest.

Dazu treffen sich viele Menschen.

Sie findet

  • an einem bestimmten Tag
  • zu einer bestimmten Zeit
  • auf der Straße statt.

Es geht um ein gemeinsames Thema.

 

Außerdem informieren wir über die Themen hier:

  • Homepage

Das spricht man so aus: Hoom·peytsch

Erklärung Homepage

Das ist eine Seite im Internet.

Dort gibt es Informationen zu einer Einrichtung oder einer Firma.

Oder es gibt Informationen zu einem bestimmten Thema.

  • Social Media

Das spricht man so aus: Soschijel Midia

Erklärung Social Media

Social Media sind Angebote im Internet.

Mit den Angeboten kann man sich aus∙tauschen.

Beispiel: Facebook.

  • Fernsehen
  • Radio und
  • Zeitung.

 

Text in Leichter Sprache von AnWert e.V., Aachen

  • In unregelmäßigen Abständen (ca. alle sechs Wochen) erscheint der WIR. selbstbestimmt. - mit unserem Newsletter wollen wir Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit und in unser Wirken für die Belange behinderter Menschen geben und Sie über aktuelle Entwicklungen informieren. 

    Wenn Sie Interesse an unserem Newsletter haben, schicken Sie uns einfach eine Mail. Gerne nehmen wir Sie in den Verteiler auf: tacken@ksl-koeln.de

    .