Am 14. Februar ist nicht nur Valentinstag. In jedem Jahr heißt es weltweit am 14. Februar ONE BILLION RISING. An diesem Aktionstag wird gegen Gewalt an Frauen und Mädchen demonstriert und vor allem wird gegen Gewalt angetanzt! Diesjähriges Motto der Veranstaltungen ist: Rise for Freedom! In allen Ländern der Erde wird an diesem Tag dieselbe Choreografie zu dem Lied „Break the Chain“ (www.youtube.com/watch?v=fL5N8rSy4CU) getanzt.

In Köln ist der Treffpunkt am 14. Februar um 17 Uhr auf dem Neumarkt. Es sind ein Tanz-Flash Mob, Musik und eine Kundgebung geplant Alle Infos zur Veranstaltung und zu den kostenlosen Tanztrainings (30.1. und 6.2.) gibt es auf www.onebillionrising-koeln.de.

Informationen findet ihr auch auf Facebook unter: https://www.facebook.com/events/852920249268371/
Wenn jemand die Möglichkeit hat, im Vorfeld Plakate (DIN A3) aufzuhängen oder Postkarten zu verteilen, schreibt bitte eine E-Mail mit Mengenangabe und Postadresse an: mailbox@notruf-koeln.de.

.
.