Türen auf mit der Maus hieß es am 3.Oktober. Spannende Verbindungen hatten die Barriere-Dedektiv*innen zusammen mit dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) Köln und dem Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL) Köln auf ihrer Forschungs-Tour durch die Kölner Altstadt zu entdecken.
Gezogen wurden Verbindungen zwischen Kölner Stadt-Geschichte, kölschen Originalen, Alltags-Situationen, ganz praktischen Fragen und dem Blick darauf, was Barrierefreiheit für verschiedene Behinderungen bedeuten kann. Das Augenmerk lag darauf, ein erstes Gespür für verschiedene Beeinträchtigungen zu erhalten und zu erleben. Die Verbindungen wurden mit sehr viel Spaß, Spannung und Eifer erforscht.

Barrierededektiv*innen lösen Rätsel mit Braille-Schrift
Barrierededektiv*innen lösen Rätsel mit Braille-Schrift
in Braille: der Anfang von Maus Türöffnertag 2022
in Braille: der Anfang von Maus Türöffnertag 2022