Am Sonntag, 29. Mai, öffnen sich virtuell die Tore für die spannende Ausstellung "ad:bewegt! - Geschichte(n) zum selbstbestimmten Leben im Kontext der Behindertenbewegung". Die Ausstellung ist über http://www.ad-lab.org zu besuchen. Es erwarten uns Geschichten vom Musterkrüppelchen bis hin zur Persönlichen Assistenz.

Hier erfahrt Ihr mehr zur Ausstellung. Viel Spaß wünschen wir den Besucher*innen und danken den Ambulanten Diensten e.V. in Berlin für diese tolle Idee und deren Umsetzung! Gutes Gelingen. Wir sind schon sehr gespannt!

Konfetti in vielen Farben
Konfetti in vielen Farben