Am 23. Oktober 2018 findet eine Veranstaltung zum Persönlichen Budget des Kompetenzzentrums Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Köln statt. In der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich mit Budgetnehmer*innen und Herrn Lüking vom LVR auszutauschen, die Wanderausstellung zum Persönlichen Budget zu sehen und sich Informationen über die Finanzierungsmöglichkeit eines Persönlichen Budgets einzuholen.

Programm

  • Zeit zum Ankommen
  • Vorstellung der Kampagne „Persönliches Budget – Mehr als Geld“ und der Wanderausstellung
  • Der Begleitfilm zur Wanderausstellung
  • Input: Persönliches Budget – Was bringt mir das?
  • Musikalischer Beitrag
  • Interview-Runde: Fragen und Antworten an Budgetnehmer*innen
  • Zeit für Fragen und zur Diskussion
  • Wie geht es weiter? - Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung findet statt im Kapitelsaal der Kartäuserkirche in der Kölner Südstadt. Die Anschrift lautet: Kartäusergasse 7b in 50678 Köln.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 30. September 2018 mit dem Betreff „Anmeldung Tag Persönliches Budget Köln am 23.10.2018“ unter anmeldung@ksl-koeln.de. Bitte teilen Sie uns mit, welcher Unterstützungsbedarf (beispielsweise Gebärden- und Schriftdolmetschung) benötigt wird.

Vielen Dank.
Wir freuen uns auf Sie!

Logo der KSL-Kampagne zum Persönlichen Budget bestehend aus den Großbuchstaben P und B
Logo der KSL-Kampagne zum Persönlichen Budget bestehend aus den Großbuchstaben P und B